Ausgezeichnete Reifenreparatur

Ehrhardt Reifen + Autoservice als einer der 1. professionellen Reifenreparaturstationen auf der IAA Nutzfahrzeugmesse zertifiziert.

 

Seit über 60 Jahren befindet sich die mittlerweile dritte Generation der Firma Ehrhardt mit seinem Stammhaus in Wulften und den angeschlossenen 27 Filialen im Familienbesitz. Jetzt wurde das Unternehmen als erste professionelle Reifenreparaturstation in Deutschland auf der IAA Nutzfahrzeugmesse in Hannover zertifiziert.

Der Erfolg des Unternehmens wird vom Erfahrungsschatz seiner Mitarbeiter getragen. Mehrere arbeiten bereits über 25 Jahre in der Reifenerneuerung, Service , Verkauf oder Verwaltung. Die Stärke des Unternehmens präsentiert sich vor allem im Verkauf von inzwischen 250.000 selbst runderneuerten Bandag- Nutzfahrzeugreifen und unzähligen Reifenreparaturen aller Art. In der Runderneuerung spielt Ehrhardt im oberen Drittel der „Bundesliga“ und wurde zum 3. Mal vom TÜV zertifiziert. Dies bedeutet auch einen großen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten, sind sich die Geschäftsführer einig.

„Die Besucher der IAA Nutzfahrzeugmesse staunten bei den ausgestellten Reifenreparaturen über die Vielfalt der Möglichkeit, einen beschädigten Reifen von einem Fachmann professionell instand setzen zu lassen“. Dabei handele es sich bei 90 Prozent der Reifendefekte um Laufflächenverletzungen. Fast stereotyp klingen dann die Erlebnisberichte der Pannengeschädigten, deren Reifenfachbetrieb immer wieder behaupte, dass man solche Schäden nicht reparieren könne und auch nicht dürfe. Sie alle raten zum Neukauf. Diesem Trend stellt sich Tip Top Stahlgruber und Ehrhardt mit seinem Projekt MTR (Master Tyre Repair) entgegen. Im Fokus steht die „Meisterhafte Reifenreparatur in Ihrer Nähe“.

„Die Einstufung des Vulkaniseurhandwerks und damit der Reifenreparatur als gefahrengeneigtes Handwerk sollte als Chance und Herausforderung angesehen werden, wieder eine professionelle Kultur der Reifenreparatur zu entwickeln“. Regelmäßige Audits und professionelle Trainingsprogramme visieren eine einheitliche Zertifizierung der MTR-Partner auf hohem Niveau an. „Reifen reparieren ist allemal günstiger als neue zu erwerben. Gleichzeitig sei es die höchste Form des Recyclings“, so Inhaber Rolf Ehrhardt.

Die Leistungsbroschüre von Ehrhardt Reifen + Autoservice zeigt was wir für Sie leisten.